KÖMMERLING hat eine innovative Lösung zum einfachen und schnellen Aufbringen von selbstklebenden flügelüberdeckenden Haustürfüllungen entwickelt.
Die neue, zum Patent angemeldete* Technik ist mit dem umfangreichen Füllungsprogramm des Exklusiv-Partners Rodenberg kombinierbar und kann in allen Haustürsystemen der 70 mm als auch in der 88 mm Bautiefe - eingesetzt werden.

fluegelueberdeckende-1

Der Stoßgriff kann wahlweise im Flügel oder werkseitig auch auf der Füllungsplatte montiert werden. Mithilfe ihrer ausgereiften Klebetechnologie setzt die neue Haustürlösung auch Akzente in punkto Stabilität und Festigkeit der Elemente: Die Aufsatzfüllung übernimmt durch den kraftschlüssigen Klebeverbund mit dem Flügel eine tragende Funktion und verhindert damit ein mögliches Absenken. Dabei sind Füllungsstärken bis 50 mm realisierbar, die eine ausgezeichnete Wärmedämmung gewährleisten. Eine Lösung mit Passivhausstandard stellt die letzte Ausbaustufe dar.
Das charakteristische Design der Haustür entsteht primär durch den Wegfall des Flügels in der Außenansicht. Neben den funktionalen Vorteilen kann auf ein breites Spektrum moderner optischer Lösungen der Fa. Rodenberg zurückgegriffen werden und bieten somit für den Bauherren auch ein Plus an Freiheit in der individuellen Gestaltung.
 
* Europäische Patentanmeldung: EP 2 034 119 A2

Die innovative Lösung zum einfachen und schnellen Aufbringen von flügelüberdeckenden Haustürfüllungen kann in allen 70 mm und 88 mm KÖMMERLING Haustürsystemen eingesetzt werden.